1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Vorspeisen

Rezepte: Feldsalat mit gebackenem Mozzarella

Erstellt:

Von: Mattias Nemeth

Zwei Schüsseln mit bunten Feldsalat. (Symbolbild)
Feldsalat und Mozzarella sind eine unschlagbare Kombination. (Symbolbild) © Larissa Veronesi/Imago

Vor allem im Winter ist der Feldsalat eine der wenigen Kulturen, die geerntet werden kann. Deshalb ist sie im Winter auch die Grundlage für viele Vorspeisen.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Den Feldsalat waschen, putzen und trocken schleudern. Auf vier Tellern anrichten. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Beides auf dem Feldsalat verteilen. Die Zutaten für das Dressing verrühren und über den Salat geben. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Zuerst im verquirlten Ei und dann in Semmelbröseln wenden und in heißer Butter von beiden Seiten ganz kurz anbraten. Auf dem Salat anrichten und sofort servieren.

Als Nachtisch passt dazu sehr gut eine selbstgebackene Quarktasche.

Auch interessant