1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Vorspeisen

Rezept: Spätzlemuffins

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mattias Nemeth

Spätzle die gerade in einem Kochtopf kochen. (symbolbild)
Spätzle machen sich auch super als Schnack in Muffin-Form. (Symbolbild) © Rüdiger Rebmann/Imago

Diese Muffins sind quasi Kässpatzen auf die Hand. Nicht nur köstlich als Vorspeise, sondern auch ein leckerer Schnack für einen gemütlichen Fernsehabend.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Den Schinken und den Käse in sehr kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
Die Zutaten für den Guss glatt rühren. Schinken, Käse, Frühlingszwiebeln und Spätzle unterheben. In eine gefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffin-Form füllen und 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Dazu passt als Nachspeise sehr gut ein Stachelbeer-Streuselkuchen dazu.

Auch interessant