1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Hauptgerichte

Bärlauch-Wähe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Bärlauch-Quiche.
Eine Bärlauch-Wähe (auch -Quiche) genannt ist ein schnelles und leichtes Rezept für den Frühling. © imago images / Shotshop

Eine Bärlauch-Wähe oder auch -Quiche ist schnell und leicht zubereitet und damit ideal für wärmere Frühlingstage.

Zutaten für den Belag (1 Blech)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zutaten für den Teig (1 Blech)

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Aus Mehl, Hefe, Öl, Milch und Salz einen geschmeidigen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Teig auf einem gefetteten Backblech möglichst dünn (0,5 cm) ausrollen. Bärlauch-Blätter waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.

Eier in einer Schüssel verquirlen, Saure Sahne, Käse und Bärlauch zufügen, mit Pfeffer, Salz und Kümmel abschmecken. 

Auch interessant