1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Hauptgerichte

Bärlauch-Cannelloni

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Bärlauch-Cannelloni
Gefüllt mit Schafskäse und Bärlauch sind diese Cannelloni ein Frühlingshit. © imago images / Panthermedia

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit: Neben Pesto und Suppen lassen sich damit auch italienische Nudelgerichte aromatisch verfeinern.

Zutaten für 4 Portionen

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Schafskäse mit Olivenöl und klein gewürfelten Schalotten, gehackten Nüssen, Bärlauch und Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Cannelloni mit der Masse befüllen und nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen. Mit der Tomatensoße übergießen, mit Parmesan bestreuen und mit Butterflocken belegen.

Im Backofen 45 Minuten bei 180 Grad Celsius backen. Die Cannelloni vor dem Servieren mit etwas gehacktem Bärlauch bestreuen.

Auch interessant