1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Hauptgerichte

Rezept: Sauerkraut-Quiche

Erstellt:

Von: Mattias Nemeth

Eine Quiche auf einem Holzbrett. (Symbolbild)
Sauerkraut kann auch in einer Quiche verarbeitet werden. (Symbolbild) © agefotostock/Imago

Das Sauerkraut ist im Winter fertig fermentiert und wird deshalb auch oft in der Winterküche verwendet. Es ist auch vielseitig einsetzbar, zum Beispiel als Sauerkraut-Quiche.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Gelbe Rübe schälen und klein schneiden. Beides anschließend im heißen Öl andünsten. Das Kraut ausdrücken und zum Gemüse geben. Zugedeckt ungefähr fünf Minuten lang garen. Den Schmand untermengen und würzen. Die Bratwürste halbieren und im heißen Öl goldbraun anbraten. Den Blätterteig entrollen und auf Backblechgröße ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Sauerkraut darauf verteilen. Die Würste darübergeben und 20 bis 25 Minuten bei 200 Grad backen. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Als Vorspeise passt dazu gut ein Rosenkohlsalat mit Äpfeln und Nüssen

Auch interessant