1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Hauptgerichte

Rezept: Gelbe Rüben-Linguine

Erstellt:

Von: Mattias Nemeth

Pastagericht Tagliatelle mit Karottenstreifen auf weißem Teller. (Symbolbild)
Diese Möhren-Pasta ist ein leichtes und schnelles Sommergericht. (Symbolbild) © Thomas Vonier/Imago

Gemüse-Pasta ist genau das Richtige für einen heißen Sommertag. Die Linguine mit den gelben Rüben ist leicht, lecker und gesund.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Gelbe Rüben schälen und mit einem Sparschäler der Länge nach dünne Scheiben abziehen. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser kochen. Zwei Minuten vor Ende der Garzeit die Gelbe Rüben-Streifen und die Erbsen dazugeben. Minze waschen, trocken schütteln und einige Blättchen zum Garnieren beiseitelegen. Den Rest in Streifen schneiden. Die Nudeln mit dem Gemüse abgießen und dabei 150 ml Kochwasser auffangen. Die Gemüsenudeln zurück in den Topf geben. Zitronensaft, Kochwasser, Öl und Minze untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Ricotta grob zerteilen und unterheben. Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen und mit Minzblättchen garnieren.

Dazu passt ein leckerer, bunter Brotsalat.

Auch interessant