Birnen-Apfel-Konfitüre
+
Birne und Apfel sorgen in der Marmelade für den fruchtigen Kick.

Frühstück

Birnen-Apfel-Konfitüre

  • Jasmin Pospiech
    vonJasmin Pospiech
    schließen

Für viele gehört Marmelade beim allmorgendlichen Frühstück aufs Brot. Die lässt sich gut selbst machen, in verschiedenen Variationen. Diesmal: Apfel und Birne.

Zutaten

Aus dem Garten:

  • 750 g Birnen
  • 250 g Äpfeln

Aus dem Supermarkt:

  • 1 kg Gelierzucker 1:1
  • Zitronensaft

Zubereitung

Birnen und Äpfel schälen, entkernen, zerkleinern und pürieren. In einem großen Topf Fruchtbrei mit dem Gelierzucker vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen, einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen.

Bei starker Hitze vier Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiterhin rühren. Die Konfitüre heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare