Auf einem Holztisch steht ein dickes Glas mit Henkel. Darin ist eine dickflüssige, orange Flüssigkeit. Im Hintergrund liegt eine aufgeschnittene Mango und Bananen.
+
Schnelles Rezept für einen veganen Frühstücks-Smoothie (Symbolbild).

Frühstück

Rezept: Veganer Mango-Soja-Shake

  • Stephanie Drewing
    vonStephanie Drewing
    schließen

Für einen gesunden und leckeren Start in den Tag: Dieser vegane Smoothie mit Mango, Bananen und Soja-Milch sorgt für den morgendlichen Vitaminkick.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Supermarkt:

  • 2 mittelgroße Mangos (400 g Fruchtfleisch)
  • 1 große Banane
  • 400 ml Soja-Milch
  • 200–250 ml Orangensaft
  • 2 EL Kokosflocken

Zubereitung

Mango waschen, trocken reiben, schälen und das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Banane schälen, in grobe Stücke schneiden, mit dem Mango–Fruchtfleisch und der Soja-Milch im Mixaufsatz einer Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer sehr fein pürieren.

Orangensaft nach und nach zufügen und untermixen, bis der Shake eine leicht sämige Konsistenz hat. Glasränder mit Wasser anfeuchten und in Kokosflocken tauchen. Shake vorsichtig einfüllen und sofort servieren. Dazu passt beim Frühstück ein selbst gemachtes Knuspermüsli.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare