1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Frühstück

Rezept: Käse-Traubenaufstrich

Erstellt:

Von: Hanna Zettel

Von der Seite fotografiertes Frühstücksbrett mit einer Scheibe Brot. Auf dem Brot befindet sich Aufstrich mit Kresse und einer halben Weintraube. Daneben liegt ein Stängel Minze.
Die Basis für den Aufstrich bildeten ein Edelpilzkäse und Frischkäse (Symbolbild). © IMAGO / viennaslide

Dieser Käse-Traubenaufstrich ist eine Kombination aus würzigen Käsen und süß-säuerlichen Weintrauben. Abgerundet wird der Aufstrich mit Haselnüssen.

Zutaten

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Die Haselnüsse grob hacken. Die Weintrauben waschen, trocken tupfen und halbieren. Den Edelpilzkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Frischkäse verrühren.

Würzen und die Nüsse mit den Weintrauben unterheben. Schmeckt auch sehr gut mit Walnüssen. Der Aufstrich passt gut mit etwas Kresse auf ein selbst gebackenes Müslibrot. Kresse können Sie auch einfach Zuhause anbauen.

Auch interessant