1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Frühstück

Vegetarischer Grünkern-Aufstrich

Erstellt:

Von: Stephanie Drewing

Heller Holztisch, drüber liegt ein dunkles Holzbrett. Darauf stehen ein Glas mit heller Streichcreme und eine Scheibe Brot.

Grünkern ist ein sehr gesundes Getreide (Symbolbild). © imago images / Westend61

Grünkern ist die gesunde Alternative zu Weizen, ist dabei aber keine eigene Getreidesorte. Grünkern ist unreif geernteter Dinkel, der anschließend geröstet und getrocknet wird.

Zutaten

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Den Grünkern mahlen und in der Gemüsebrühe und etwa 40 Minuten weich kochen und danach abkühlen lassen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Im heißen Öl andünsten und abkühlen lassen. Die Butter schaumig rühren. Den Grünkern und die Zwiebelmischung unterrühren und pikant würzen.

Eine gekörnte Gemüsebrühe muss nicht immer aus dem Supermarkt stammen. Sie können die Brühe aus dem eigenen Gartengemüse auch leicht selber machen.

Auch interessant