1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Desserts

Rezept: Kaffeepfannkuchen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mattias Nemeth

Gefüllte Pfannkuchen auf einem Holzbrett mit Erdbeeren und Honig dekoriert. (Symbolbild)
Mit Füllung werden aus Pfannkuchen wahre Köstlichkeiten. (Symbolbild) © Sergejs Rahunoks/Imago

Pfannkuchen sind ein tolles Dessert, aber gefüllt wie die Kaffeepfannkuchen sind sie eine wahre Köstlichkeit zum Naschen und Genießen.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Für die Pfannkuchen die Zutaten miteinander verrühren und in heißem Butterschmalz dünne Pfannkuchen ausbacken. Auskühlen lassen. Für die Füllung den Joghurt mit dem Mascarpone und der Sofortgelatine glatt rühren und auf die Pfannkuchen verstreichen. Die Himbeeren darüber verteilen. Die Pfannkuchen aufrollen und kühl stellen. Die Mandelblättchen im Kaffeesirup karamellisieren und vor dem Servieren über die Pfannkuchen geben.

Als Hauptgang passen dazu sehr gut Quarkflecken.

Auch interessant