Von oben fotografierte Gläser mit Mangocreme. Vier der Gläser stehen auf einem grauen Tuch. Die anderen drei stehen davor. Um die Gläser herum liegen mehrere Zweige mit grünen Blättern und ein kleiner Löffel.
+
Die Mangocreme lässt sich gut bereits am Vortag zubereiten(Symbolbild).

Desserts

Rezept: Fruchtige Mangocreme

  • vonHanna Zettel
    schließen

Diese fruchtige Mangocreme ist ein Schichtdessert aus Apfelmus, Nuss-Nougat-Creme und einer Mangocreme mit Sahne. Garniert wird sie mit Kokosraspeln und Kakao.

Zutaten

Aus dem Garten:

  • 400 g Äpfel
  • 5 g Ingwer

Aus dem Supermarkt:

  • 60 g Zucker
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 Blatt Gelatine
  • 200 g püriertes Mango-Fruchtfleisch
  • 50 g Puderzucker
  • 150 ml Sahne
  • 120 g Nuss-Nougat-Creme
  • 1 bis 2 EL Kokosraspeln
  • Kakaopulver zum Bestäuben

Zubereitung

Zunächst Apfelmus kochen. Dafür die Äpfel und den Ingwer schälen, beides klein schneiden. Gemeinsam mit dem Zucker, Orangensaft und einem Esslöffel Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen lassen. Im Anschluss die Hitze reduzieren und zugedeckt etwa 15 Minuten lang weich köcheln lassen. Abschließend mit einem Pürierstab den Muß fein pürieren und vollständig abkühlen lassen.

Für die Mangocreme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mangopüree mit dem restlichen Zitronensaft und dem gesiebten Puderzucker in einer Schüssel verrühren. Die eingeweichte Gelatine gut ausdrücken und in einem kleinen Topf unter rühren auflösen. Dann rasch unter das Mangopüree heben. Im Anschluss die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben.

Nun das Apfelmus gleichmäßig auf mehrere kleine Gläser aufteilen und glattstreichen. Darüber die leicht erwärmte Nuss-Nougat-Creme verteilen. Zum Abschluss die Mangocreme auf die Gläser verteilen und im Kühlschrank anziehen lassen. Vor dem Servieren mit Kokosraspeln und Kakao garnieren.

Probieren Sie doch auch weitere fruchtige Desserts aus, wie ein Pannacotta mit Himbeeren oder ein Apfel-Tiramisu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare