1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Desserts

Rezept: Erdbeer-Carpaccio

Erstellt:

Von: Mattias Nemeth

Ein Teller mit Erdbeer-Carpaccio und einer Dessertgabel daneben. (Symbolbild)
Erdbeeren sind in ihrer Verwendung sehr facettenreich. Als Carpaccio eine tolle Ergänzung zu Käse. (Symbolbild) © Shotshop / Imago

Erdbeeren sind eine tolle Kombination zu Käse und für einen romantischen Sommerabend ist dieses Dessert perfekt.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Dünne Scheiben von 400 g Erdbeeren auf vier Teller anrichten und mit etwas Zucker bestreuen. Je einen Esslöffel Balsamico-Essig und einen Esslöffel Himbeerbalsamessig mit etwas Salz, Zucker, einem Spritzer Zitronensaft, vier Esslöffel Olivenöl und einen Esslöffel süße Sahne verrühren.

Die Mischung wird über die Erdbeeren geträufelt und mit grob gemahlenem Pfeffer sowie fein gehobelten oder gekräuselten Tête de Moine Käse zu einem Erdbeer-Carpaccio angerichtet.

Perfekt dazu passt ein beeriger Lillet.

(© dpa)

Auch interessant