1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Desserts

Rezept: Kleine Birnenstrudel

Erstellt:

Von: Mattias Nemeth

Ein Birnenstrudel auf einem Holzbrett. (Symbolbild)
Ein Birnenstrudel ist einfach perfekt zum Nachmittags-Kaffee. (Symbolbild) © agefotostock/Imago

Perfekt zum Kaffee ist ein leckerer Strudel. Dieser muss nicht immer mit Apfel oder Topfen sein, auch ein Birnenstrudel ist sehr lecker.

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Für die Füllung die Birnen schälen, vierteln und entkernen. In Würfel schneiden und im Saft knapp bissfest kochen. Das Marzipan reiben. Mit Nüssen, Zucker und der Hälfte des Kompotts pürieren. Den Teig entrollen und noch etwas ausrollen. In acht Rechtecke schneiden. Jeweils mit dem Püree bestreichen und das restliche Kompott darauf verteilen. Zusammenklappen, an den Seiten festdrücken und 25 bis 30 Minuten bei 190 Grad backen. Mit Puderzucker bestäubt warm oder kalt genießen.

Als Hauptgang passen dazu sehr gut Quarkflecken.

Auch interessant