Erdbeertorte.
+
Erdbeertorte schmeckt Groß und Klein.

Desserts

Frische Erdbeertorte

  • Jasmin Pospiech
    vonJasmin Pospiech
    schließen

Mai ist Erdbeermonat: Dann gibt es wieder Erdbeerkuchen satt. Mit einem Cornflakes-Teig und einer Dekoration aus weißer Schokolade ist diese Torte ein Highlight.

Zutaten

Aus dem Garten:

  • 600 g Erdbeeren

Aus dem Supermarkt:

  • 100 g Mandelblättchen
  • 180 g weiße Kuvertüre
  • 60 g Cornflakes
  • 200 g Schmand
  • 2 Blätter Gelatine
  • 500 g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • geraspelte weiße Schokolade

Zubereitung

Erdbeeren säubern, Blattkelche entfernen und vierteln. In einer Pfanne Mandeln ohne Fett rösten. Im heißen Wasserbad Kuvertüre schmelzen und mit den gerösteten Mandeln und Cornflakes mischen. Gleichmäßig in einer Springform verteilen und andrücken.

Nachdem der Boden fest geworden ist, Schmand darauf streichen. Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen und im Anschluss gut ausdrücken. 100 Gramm der Erdbeeren pürieren, bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Das Püree kalt stellen.

Die restlichen Erdbeeren auf dem Tortenboden verteilen. Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, über die Erdbeeren geben und wellenförmig verstreichen. Die Torte mit dem Erdbeerpüree beträufeln und mit weißer Schokolade garnieren. Nochmals für eine Stunde kaltstellen, dann vorsichtig aus der Springform lösen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare