1. 24garten
  2. Rezepte
  3. Desserts

Rezept: Brottorte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mattias Nemeth

Ein Schokoladenkuchen mit einer Garnierung aus Minzblättern. (Symbolbild)
Schokokuchen aus altem Brot, ein Rezept das erstaunt. (Symbolbild) © Shotshop/Imago

Sie haben altes Brot oder alte Semmeln übrig? Warum dann nicht daraus einen leckeren Schokokuchen backen?

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

Aus dem Supermarkt:

Zubereitung

Für den Rührteig die Schokolade klein hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Mandeln, Brösel, Amaretto und Schokoladenbutter unterziehen. Das Eiweiß unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform (24 cm Ø) streichen und ca. 50 Minuten bei 180 °C backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Als Vorspeise dazu passt ein leckerer, bunter Brotsalat.

Auch interessant