Grau-mamorierter Untergrund, darauf einige Knollen Topinambur mit hellbrauner Schale.
+
Topinambur ist eine tolle Alternative zu Kartoffeln (Symbolbild).

Beilagen & Snacks

Rezept: Topinambur-Chicorée-Salat mit Orangensahne

  • Stephanie Drewing
    vonStephanie Drewing
    schließen

Dieser winterliche Salate mit gegartem Gemüse ist gehaltvoll und ergibt mit frischem Baguette eine komplette Mahlzeit. Probieren Sie jetzt die Superknolle Topinambur!

Zutaten (4 Port.)

Aus dem Garten:

  • 400 g Topinambur (geputzt, 500–600 g Frischgewicht)
  • 3 Blutorangen
  • 2 Chicorée

Aus dem Supermarkt:

  • 50 g Saure Sahne
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Topinambur in ein bis zwei Zentimeter dicke Würfel schneiden. Zwei Tassen Wasser mit Salz auf­kochen, Topinambur zugeben, zu­gedeckt zehn Minuten gar dünsten.

Von einer Orange den Saft auspressen und mit saurer Sahne, Senf, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Topinamburwürfel abgießen, etwas abkühlen lassen, mit der Soße vermischen und anschließend noch zehn Minuten durchziehen lassen.

Zwei Orangen filetieren, Chicorée längs halbieren und in ein Zentimeter breite Streifen schneiden. Beides zum Topinambur geben, mischen und abschmecken. Dazu passt ein frisch gebackenes Dinkelbaguette.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare