1. 24garten
  2. Mein Garten
  3. Tiere

Hausmittel gegen Blattläuse: So bekämpfen Sie die lästigen Tiere

Erstellt:

Von: Franziska Irrgeher

Blattläuse im Garten breiten sich aus, wenn wenig natürliche Feinde vorhanden sind. Es gibt aber einige Hausmittel, mit denen Blattläuse gut bekämpft werden können.

München – Sobald die Pflanzen draußen anfangen zu sprießen, verbreiten sich auch Blattläuse wieder rasant. Und selbst wenn einige von Vögeln gefressen werden, bleiben meist doch ausreichend Läuse übrig. Wer Blattläuse dann loswerden will, hat einige Hausmittel zur Auswahl.

Hausmittel gegen Blattläuse: So werden Sie sie wieder los

Sie sind klein, meist grün oder schwarz und sitzen in Massen an unseren Pflanzen: Blattläuse. Sie zapfen die Pflanzen an und saugen sie aus, oft sind die Tiere dabei nahe den Blüten oder an Blättern zu finden. Wenn Blätter verkümmern, sich verfärben oder kräuseln, ist in vielen Fällen die Blattlaus am Werk. Auch Krankheiten können die Tiere beim Saugen auf die Pflanze übertragen. Vorwiegend geschieht das durch den Honigtau, die Ausscheidungen der Tiere, der oft Rußtaupilz begünstigt.

Um das alles zu vermeiden, gibt es natürlich effektive Mittel im Fachhandel. Gerade im Biogarten oder bei Obst und Gemüse wollen viele aber darauf verzichten. Auch im Naturgarten sind Spritzmittel keine Option, wenn sie auch andere Tiere schädigen können. Also müssen Hausmittel her und davon gibt es einige.

Das sind die besten Hausmittel gegen Blattläuse:

Viele Mittel müssen außerdem öfter angewendet werden, um zu wirken. Essig kann gerade bei Rosen in verdünnter Form helfen, kann aber manchen Pflanzen auch schaden. Daneben gibt es noch Optionen mit Kartoffelwasser, Rainfarn (kann giftig sein!), Oregano oder einer Rhabarber-Brühe aus den Blättern. Kapuzinerkresse als Unterpflanzung lenkt die Läuse bestenfalls von Bäumen oder Blumen ab. Nützlinge haben den großen Vorteil, dass sie eigenständig arbeiten, hier sparen Gartenfans sich das regelmäßige Besprühen. Bestenfalls siedeln Sie also ohnehin nützliche Insekten im Garten an mit der passenden Gartengestaltung. Nehmen die Blattläuse dann doch mal überhand, helfen die Hausmittel weiter.

Bei sehr leichtem Befall kann auch erst mal das Abduschen mit dem Gartenschlauch helfen. Bestenfalls werden die herunter gespülten Läuse dann direkt von Vögeln oder Nützlingen gefressen.

Auch interessant