Sternschnuppen im August: Perseiden auf dem Land am besten zu sehen

Himmelsschau

Sternschnuppen im August: Perseiden auf dem Land am besten zu sehen

Im August 2022 ist es wieder so weit: Wie jedes Jahr erreicht die Zahl der Perseiden-Sternschnuppen ihren Höhepunkt. Die Sichtung wird aber erschwert.
Sternschnuppen im August: Perseiden auf dem Land am besten zu sehen
Mein Garten

Besonderes Phänomen

Bis zu 150 Sternschnuppen pro Stunde über Deutschland: Hier können Sie heute die Perseiden sehen

Ein besonderes Phänomen für Sternenfreunde sind die Perseiden. Doch 2022 könnte der Mond einen Strich durch die Rechnung der Beobachter machen.
Bis zu 150 Sternschnuppen pro Stunde über Deutschland: Hier können Sie heute die Perseiden sehen
Gärtnern

Zu wenig Wasser

Trockenheit: Hecken schützen Pflanzen eher vor Verdursten

Eine Hecke ist eine tolle Sache - und das nicht nur, weil sie vor neugierigen Blicken schützt. Sie ist auch ein Hitzeschutz für Pflanzen.
Trockenheit: Hecken schützen Pflanzen eher vor Verdursten
Gärtnern

Gartenkalender

Spätsommer: Das Ausgeizen der Tomaten lohnt sich weiterhin
Spätsommer: Das Ausgeizen der Tomaten lohnt sich weiterhin
Mein Garten

Am Himmel

Supermond im August: Der nächste erst wieder 2023
Supermond im August: Der nächste erst wieder 2023
Mein Garten

Koch-Tipps

Zucchini „schwitzt“: Das Gemüse nicht wegschmeißen
Zucchini „schwitzt“: Das Gemüse nicht wegschmeißen
Mein Garten

Kirsche, Pfirsiche & Co.

Rückschnitt im August: Für drei Gehölze ist er nötig
Rückschnitt im August: Für drei Gehölze ist er nötig

Ohne Chemie

Klee im Rasen: Drei Hausmittel, die das Unkraut gar nicht mag

Klee breitet sich schnell im Garten aus. Schuld ist meist ein Nährstoffmangel. Welche Hausmittel langfristig gegen Klee im Rasen helfen.
Klee im Rasen: Drei Hausmittel, die das Unkraut gar nicht mag

Gartentipps

Bauernhortensie schneiden: Falsch gemacht, verhindert es die erneute Blüte

Verblühte Hortensien werden schnell braun und bieten dann einen trüben Anblick. Wie Sie die welken Blütendolden richtig entfernen.
Bauernhortensie schneiden: Falsch gemacht, verhindert es die erneute Blüte

Wasser sparen

Diese 5 Pflanzen im Garten brauchen wenig Wasser

Sie wollen Ihren Garten oder Balkon mit schönen Pflanzen ausstatten, die Sie nicht jeden Tag gießen müssen?
Diese 5 Pflanzen im Garten brauchen wenig Wasser

Sommerschnitt

Süßkirschbaum schneiden: Darum ist August der beste Zeitpunkt dafür

Besitzen Sie einen oder mehrere Süßkirschbäume? Warum, wann und wie Sie Ihre Süßkirsche richtig schneiden, lesen Sie hier.
Süßkirschbaum schneiden: Darum ist August der beste Zeitpunkt dafür

Was ist passiert?

Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein

Zucchini sind für Hobbygärtner das perfekte Gemüse, um die eigenen Garten-Künste zu testen. Aber bei einer Sache müssen Sie vorsichtig sein - sonst …
Vorsicht nach der Hitze: Zucchini aus dem eigenen Garten können giftig sein

Banane waschen? Besser, denn die Schale ist sehr ungesund

Wie praktisch die Banane ist, sie trägt ihre Verpackung naturgemäß eng an der Frucht. Doch die Schale ist mit Schadstoffen belastet.
Banane waschen? Besser, denn die Schale ist sehr ungesund

Winterharte Blume

Rosen mit Essig behandeln: Blattläuse mögen ihn gar nicht

Sie sind klein und mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen. Dafür ist der Schaden, den sie an Rosen und anderen Pflanzen anrichten, umso größer.
Rosen mit Essig behandeln: Blattläuse mögen ihn gar nicht

Hübsches Gehölz

Apfelernte: Klarapfel ist jetzt schon reif

Frühäpfel wie der Klarapfel können schon im Sommer geerntet werden. Wer sie anbauen möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Apfelernte: Klarapfel ist jetzt schon reif

Hübsches Gehölz

Apfelernte: Klarapfel ist jetzt schon reif

Frühäpfel wie der Klarapfel können schon im Sommer geerntet werden. Wer sie anbauen möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Apfelernte: Klarapfel ist jetzt schon reif

Aus der Küche ins Beet

Kaffeesatz als Dünger: 11 Pflanzen, für die das nützlich ist
Kaffeesatz als Dünger: 11 Pflanzen, für die das nützlich ist
Mein Garten

Alterserscheinung

Karotten schälen: Zu lange Lagerung macht sie oft bitter

Karotten muss man nicht schälen, aber aus kulinarischen Hinsicht ist dies manchmal zu empfehlen. Oder wenn das Gemüse Bitterstoffe entwickelt.
Karotten schälen: Zu lange Lagerung macht sie oft bitter
Mein Garten

Spinnmilben, Wollläuse und Co.

So bekämpfen Sie Schädlinge an Hortensien

Haben Sie bei Ihren Hortensien einen Schädlingsbefall bemerkt? Einige Schädlinge lassen sich leicht bekämpfen.
So bekämpfen Sie Schädlinge an Hortensien
Mein Garten

Weißes Wunderpulver?

Blattläuse mit Natron bekämpfen: Eine umweltverträgliche Methode

Natron ist ein hilfreiches Hausmittel gegen Blattläuse: Es ist nicht schädlich für die befallenen Pflanzen, bei den saugenden Schädlingen umso wirksamer.
Blattläuse mit Natron bekämpfen: Eine umweltverträgliche Methode
Mein Garten

Laub entfernen

Erdbeeren jetzt schneiden, dann gibt es nächstes Jahr mehr Früchte

Nach der Ernte sollte man Erdbeeren einen Rückschnitt gönnen, damit sie nächstes Jahr viele Früchte tragen. Eine Ausnahme bilden Jungpflanzen.
Erdbeeren jetzt schneiden, dann gibt es nächstes Jahr mehr Früchte
Gärtnern

Hartnäckige Wurzeln

Schachtelhalm loswerden: Kalk hilft gegen das Unkraut im Rasen

Ackerschachtelhalm, auch Zinnkraut genannt, ist ein Unkraut, das man im Garten nur schwer wieder loswird. Mit Kalk bekämpft man die Pflanze.
Schachtelhalm loswerden: Kalk hilft gegen das Unkraut im Rasen
Mein Garten

Wildkräuterküche

Essbares Unkraut im Garten: Fünf ungewöhnliche Kräuter für den Teller

Unkraut hat seinen Namen oft zu Unrecht. Ob Giersch oder Löwenzahn: Wir stellen Ihnen die fünf unterschätzten essbaren Wildkräuter aus dem Garten vor.
Essbares Unkraut im Garten: Fünf ungewöhnliche Kräuter für den Teller