1. 24garten
  2. Mein Garten

Glückspflanzen aus dem Garten: Diese Gewächse eignen sich für Silvester

Erstellt:

Von: Franziska Irrgeher

An Silvester dürfen Glücksbringer nicht fehlen, denn der Jahreswechsel soll positiv sein. Neben Klee gibt es aber auch Gartenpflanzen als Glückspflanzen.

München – Am Silvester beginnt das neue Jahr und das will meist gebührend gefeiert werden. Schließlich hofft jeder, dass einige Dinge im Leben besser laufen und gute Dinge so bleiben. Dabei helfen auch Glückspflanzen. Neben dem bekannten Glücksklee gibt es aber auch einige Gartenpflanzen, die schon lange als Glücksbringer gelten.

Glückspflanzen aus dem Garten: Diese Gewächse eignen sich für Silvester

Glückspflanzen finden sich an Silvester vor allem für Wohnungen, bekannte Glückspflanzen sind Glücksklee, Glücksbambus, die Glückskastanie und viele mehr. Doch es gibt auch Pflanzen, die draußen wachsen und eine besondere Bedeutung haben.

Noch mehr spannende Garten-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Folgende Pflanzen können Sie beispielsweise als Symbol an Silvester nutzen:

Zu sehen sind Blätter und Beeren einer Stechpalme auf hellem Holz (Symbolbild).
Auch die Stechpalme ist eine Glückspflanze (Symbolbild). © Funkystock/Imago

Unabhängig von den Gartenpflanzen können Sie an Silvester natürlich auch Rituale begehen, etwa das für den Tag passende Ritual der Rauhnächte. Und natürlich darf auch leckeres Essen nicht fehlen. Wer sich dafür interessiert, wie es bei anderen Kulturen oder Familien an Silvester so abläuft, kann sich Silvester-Bräuche ansehen oder aus diesen Silvester-Gerichten eine leckere Alternative zum jährlichen Essen wählen. Für den Tag danach haben wir außerdem Tipps gegen den Kater.

Auch interessant