1. 24garten
  2. Mein Garten
  3. Gärtnern

Schnell wachsende Bäume: So wird Ihr Garten bald richtig grün

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Irrgeher

Schnell wachsende Bäume haben gerade für neu angelegte Gärten Vorteile. Denn sie begrünen die Fläche schnell. Wer bald Erfolge sehen will, sollte bestimmte Pflanzen wählen.

München – Viele Gärtner kennen das: Der neu angelegte Garten ist hübsch und ordentlich, aber die Bäume sehen mickrig aus. Gerade Topfware (Containerware) ist bei Bäumen oft nicht höher als drei Meter. Größere, junge Bäume gibt es, sie kosten aber dementsprechend mehr. Wer Geld sparen will und dennoch bald einen schön gewachsenen Baum bewundern möchte, sollte daher schnell wachsende Bäume aussuchen.

Schnell wachsende Bäume: So wird der Garten bald voll

Bäume sind normalerweise nicht gerade für ihr schnelles Wachstum bekannt. Manche Exemplare brauchen Jahrzehnte, bis sie ihre Endgröße erreicht haben. Wer den Garten aber tatsächlich mit hohen Bäumen und nicht etwa Bambus schmücken will, sollte zu schnell wachsenden Exemplaren greifen. Denn so mancher Baum legt beim Wachstum einen Turbogang ein und wird schon innerhalb weniger Jahre groß und stattlich.

Das sind beispielsweise schöne, schnell wachsende Bäume für jeden Garten:

Wie Sie sehen, wachsen die meisten dieser Bäume nicht nur schnell, sondern werden auch hoch. Das sollten Gärtnerinnen und Gärtner unbedingt beim Standort bedenken. Denn gerade sehr hohe Exemplare über 30 Meter werfen viel Schatten und verlieren auch einiges an Laub oder Nadeln. Damit es keinen Streit mit den Nachbarn gibt, sollten Sie das vorab bedenken und entsprechend planen.

Während einige Bäume schnell in die Breite gehen, bleiben andere wie die Eberesche erst mal schmal. Heimische Bäume bieten meist Insekten oder Vögeln Nahrung, aber auch nicht heimische Arten bereichern den Garten mit Blüten oder Blättern. Beim Urweltmammutbaum handelt es sich übrigen nicht um den Riesenmammutbaum, also keine Sorge. Der Urweltmammutbaum bleibt dem Riesenmammutbaum gegenüber mit 35 Metern recht klein.

Auch interessant