1. 24garten
  2. Mein Garten
  3. Gärtnern

Lupinen im Garten: So pflanzen Sie die hübschen Blumen richtig

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Irrgeher

Zu sehen sind blühende Lupinen in vielen verschiedenen Farben von lila über rosa bis pink (Symbolbild).

Lupinen können jeden Garten verschönern (Symbolbild). © Westend61 / Imago

Lupinen sehen toll aus mit ihren auffälligen Blüten. Im Staudenbeet machen sie ebenso eine gute Figur wie als Solitärpflanzen. So pflanzen und pflegen Sie die Lupine im Garten.

München – Lupinen finden sich in Bauerngärten, passen aber auch in jeden anderen Garten gut. Wenn sie blühen, dann fallen sie definitiv auf. Zudem sind auch die Blätter nach Regengüssen einen Blick wert, denn in ihnen sammeln sich die Wassertropfen. Wer Lupinen in den Garten setzen möchte, sollte die passenden Bedingungen bieten.

Lupinen im Garten: So pflanzen Sie die schönen Blumen an

Lupinen (Lupinus) gehören zu den Schmetterlingsblütlern und es gibt rund 200 Arten. Seit dem 19. Jahrhundert kommt die Lupine auch bei uns vor, wobei zwischen mehrjährigen und einjährigen Lupinen unterschieden werden kann. Vor allem kaufen Gartenfans die Lupine wegen ihrer auffälligen und überaus dekorativen Blüte, die sich meist schon beim Kauf erahnen lässt. Auch als Gründüngung sind die Pflanzen prinzipiell geeignet.

Doch Achtung: inzwischen sind diverse Lebensmittel auf Lupinen-Basis auf dem Markt. Aus Lupinen gibt es Joghurt*, Kaffee und vieles mehr als tolle Alternative zu tierischen Produkten. Dabei handelt es sich aber nicht um die Lupinen, die sich im Garten finden, sondern um spezielle alkaloidarme Sorten von der Süßlupine. Die normale Garten-Lupine ist nicht essbar, sondern giftig und sollte keinesfalls auf dem Teller landen!

Lupinen im Garten: Pflanzung und Pflege

Wer sich dann also für die Lupine als Gründüngung oder besser noch dekorative Blühpflanze entschieden hat, sollte den passenden Standort wählen und sie richtig pflegen, ansonsten währt das Blühvergnügen nur kurz.

Das sollten Sie über Lupinen im Garten wissen:

Lupinen sind wunderschöne Gartenpflanzen, dir vor allem in größeren Gruppen toll zur Geltung kommen. Wer lange etwas von seiner Lupine haben will, sollte mehrjährige Stauden-Lupinen wählen, die meist ohnehin Standard in Gärten sind. *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Noch mehr spannende Garten-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant