1. 24garten
  2. Mein Garten
  3. Gärtnern

Brennnesseljauche herstellen: So geht das selbst gemachte Stärkungsmittel

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Irrgeher

Pflanzenjauche, allen voran Brennnesseljauche ist in den Gärten eine beliebte Methode zur Stärkung der Pflanzen. Sie anzusetzen ist nicht schwer, nur der Geruch kann stören.

Hamburg – In den Sommermonaten haben Schädlinge ideale Bedingungen, sich zu vermehren und auszubreiten. Obst, Gemüse und Zierpflanzen werden dann gnadenlos angefressen und können Schaden nehmen. Neben Schädlingsbekämpfung hilft es auch, die Pflanzen regelmäßig mit natürlichen Mitteln zu stärken. Eines davon ist Brennnesseljauche, die Gartenfans leicht ansetzen können.

Brennnesseljauche herstellen: So einfach geht der selbst gemachte Pflanzendünger

Pflanzen gegen Schädlinge zu nutzen, ist keine neue Idee. Gegen Blattlaus und Co. wirkt vor allem Pflanzensud, Pflanzenjauche dient primär der Stärkung unserer Gartenpflanzen. Gerade Brennnesseln sind als Pflanze dafür beliebt, denn die Jauche davon liefert Mineralien, Kalium, Stickstoff und kann auch gegen Schädlinge helfen.

Für Brennnesseljauche brauchen Sie natürlich Brennnesseln. Die wachsen in der Natur an verschiedenen Stellen, oft in Ufernähe und auf Wiesen und auch die Nachbarn können meist mit dem „Unkraut“ aushelfen. Wer keine Brennnesseln im eigenen Garten hat, sollte sich aber ohnehin welche anschaffen. Das vermeintliche Unkraut hilft nicht nur als Pflanzenstärkung, sondern dient auch Schmetterlingsraupen als Futterpflanze und ist sogar essbar. Ist die Brennnessel gefunden, geht es ans Ansetzen der Jauche.

Brennnesseljauche herstellen: So geht es Schritt für Schritt

So stellen Sie Brennnesseljauche her:

Wenn das Gemisch vorrangig der Bekämpfung von Schädlingen dienen soll, können Gartenfans auch auf die schneller herzustellende Brühe zurückgreifen, Brennnesselbrühe eignet sich dafür aber kaum als Dünger. Da sie ein wahrer Allrounder ist, sollten Gartenfans ohnehin immer eine Ecke mit Brennnesseln im Garten haben, so sind die Jauche zur Pflanzenstärkung und auch die Brühe gegen Schädlinge schnell gemacht.

Noch mehr spannende Garten-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant