1. 24garten
  2. Mein Garten
  3. Gärtnern
  4. Anbau

Life-Hacks für den Garten: So sparen Sie Zeit und Geld bei der Gartenarbeit

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Irrgeher

Ein eigener Garten macht viel Arbeit, vor allem wenn er groß oder dicht bepflanzt ist. Aber nicht alles kostet viel Zeit oder Geld, wenn Sie die richtigen Tricks kennen.

Leipzig – Gartenarbeit muss nicht immer anstrengend sein, mit einigen Life-Hacks und Sachen, die Sie sowieso im Garten haben, gelingt sie schnell und macht Spaß. Sei es bei der Beetpflege oder der Bewässerung – für beinahe alle Gartenpflege-Bereiche gibt es Tricks, von denen wir im Folgenden ein paar vorstellen.

Life-Hacks für den Garten: So sparen Sie Zeit und Geld bei der Gartenarbeit

Wenn es mal schnell gehen soll, das Werkzeug fehlt oder Gartenbesitzer nicht die zehnte Pflanzreihe für die Samen per Hand vorstechen möchten, sollten Sie folgende Life-Hacks ausprobieren:

Allgemein gilt: Werfen Sie kaputte oder alte Gegenstände im Garten nicht zu früh weg, denn sie können meist recyclet werden. Beim sogenannten Upcycling können Sie zum Beispiel aus alten Gartenschläuchen noch Pflanzkübel flechten oder leicht selbst Dekoelemente herstellen.

Auch interessant