1. 24garten
  2. Mein Garten

Carob: Die gesunde Kakaoalternative des Johannisbrotbaums

Erstellt:

Carobpulver und Carobfrüchte auf einer dunklen Holzplatte.
Carob enthält viele Nährstoffe. © Martina Kovacova/Imago

Wenig Fett und Zucker und das bei vollem Geschmack: Carob, das Pulver aus den getrockneten Früchten des Johannisbrotbaums, macht Kakao Konkurrenz.

Gerade im Winter steht vielen wieder der Sinn nach einem Becher wärmenden Kakaos. Doch wer das Heißgetränk mit Schokolade oder aus gesüßtem Kakaopulver herstellt, nimmt schnell mehr Zucker und Fett zu sich, als eigentlich nötig. Carob, das Pulver aus den getrockneten Früchten des Johannisbrotbaums, ist gesünder, da es viele Nährstoffe enthält.
24garten.de weiß, was genau in Carob steckt.

Verwenden können Sie Carob wie Kakaopulver und damit Kuchen, Nachspeisen oder Getränke verfeinern. Das Pulver ist in Bioläden, Supermärkten und größeren Drogerien erhältlich.

Auch interessant