1. 24garten
  2. Gesund ernähren

Kaffee mit Zitrone: So geht das Hype-Getränk, das die Pfunde schmilzt

Erstellt:

Von: Jasmin Pospiech

Wenn die Tage wärmer werden, wollen einige wieder schnell ein paar Kilos loswerden. Am besten ohne Verzicht. Das verspricht ein neues Kaffee-Getränk.

München – Der Frühling ist da. Die Sonne kommt wieder häufiger raus, die Tage werden länger und es wird wärmer. Für manche bedeutet das: Der Sommer ist nicht mehr weit – und damit auch die Bikini-Zeit. Einigen graut es davor, besonders dann, wenn sie die Weihnachtspfunde noch nicht losgeworden sind. Doch wenn die Outfits allmählich wieder kürzer werden, stören Extrapfunde.

Dann machen viele eine Frühjahrskur, um die Extrakilos schnell schmelzen zu lassen. Das verspricht auch ein neues Diät-Getränk, das seit einiger Zeit in den sozialen Netzwerken viral geht. Schließlich ist es schnell gemacht, günstig und verspricht wahre Abnehmerfolge: Kaffee mit Zitronensaft.

Kaffee mit Zitrone: Abnehm-Drink soll schnell Pfunde schmelzen

Was manche im ersten Moment vielleicht den Mund bei dem bloßen Gedanken erziehen lässt, begeistert zahlreiche Abnehmwillige auf TikTok. Dort ist der Diät-Tipp bereits ein viraler Hit. Dabei wird schwarzer Kaffee mit 100-prozentigem Zitronensaft aufgepeppt. Der Grund dafür: Besonders Kaffee ist nicht nur als morgendlicher Wachmacher bekannt, sondern soll auch die Fettverbrennung ankurbeln.

Ein Glas Kaffee mit einer Zitronenscheibe und Strohhalm in einem Café. (Symbolbild)
Es ist der neueste Diät-Trend auf TikTok: Abnehmen mit Zitronensaft im Kaffee. (Symbolbild) © Peter Karasev/Imago

Das in den Kaffeebohnen enthaltene Koffein stimuliert schließlich das zentrale Nervensystem. Der Blutdruck erhöht sich, das Herz pumpt schneller und die Körpertemperatur steigt an. Dadurch wird der gesamte Stoffwechsel gesteigert, es entsteht ein Energiedefizit. Kalorien werden verbrannt und Fett abgebaut. Nimmt man zudem weniger Kalorien während einer Diät zu sich, können so schnell einige Kilos purzeln.

Noch mehr spannende Garten-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Kaffee mit Zitrone: Diät-Drink soll die Fettverbrennung ankurbeln

Auch die Zitrone regt mit ihren sauren Säften die Verdauung und damit den Stoffwechsel an. Zudem enthält sie den Ballaststoff Pektin, der den Blutzuckerspiegel ausgleicht und Heißhungerattacken vermeiden kann. Darüber hinaus weckt ein morgendlicher Spritzer Zitronensaft im Kaffee zudem die müden Geister, da es die Energieproduktion anhebt. Außerdem ist darin auch viel Vitamin C enthalten, ein starkes Antioxidans, das die Körperzellen vor oxidativem Stress und sogar vor Krebs schützen soll.

Weil sie zudem sauer schmeckt, gilt Zitronensaft auch als appetithemmend. Wer also eine Tasse Kaffee mit Zitronensaft trinkt, hat in der Folge dessen auch weniger Hunger und isst dementsprechend weniger. Allerdings sollten Sie es auch nicht mit dem Diät-Getränk übertreiben. Stattdessen ist es ratsam, es als sinnvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährungsumstellung zu sehen. *24vita.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant