1. 24garten
  2. Gemüse

Anzucht im Januar: 7 Gemüse, die Sie schon früh aussäen können

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Franziska Irrgeher

Eine Aussaat im Januar lohnt sich nur in Innenräumen, doch dort kann schon einiges an Gemüse vorgezogen werden. Das beste Gemüse für eine frühe Aussaat.

München – Der Januar hat draußen für Gartenfans nicht viel zu bieten, außer der Fütterung von Vögeln und eventuell Eichhörnchen steht nur Schneeräumen an. Drinnen geht es aber hoch her, denn bereits im Januar können Sie einiges an Gemüse vorziehen. Wir erklären, welches das ist und was dabei wichtig ist.

Anzucht im Januar: 7 Gemüse, die Sie schon früh säen können

Wer früher sät, hat länger etwas zu ernten. Das trifft zwar nur bedingt zu, denn säen können Sie fast das ganze Jahr über, aber eine Anzucht ab Januar klappt definitiv für manche Pflanzen. Zudem vertreibt die winterliche Aussaat drinnen die Langeweile, wenn es Gartenfans schon in den Fingern juckt.

Noch mehr spannende Garten-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Zu sehen sind kleine Pflanzen in Anzuchtgefäßen auf der Fensterbank (Symbolbild).
Bei der Anzucht kann es schon mal Platzprobleme geben (Symbolbild). © Christine Höfelmeyer/Imago

Folgendes Gemüse können Sie im Januar aussäen oder vorkeimen lassen:

Das bedeutet aber nicht, dass Sie nur direkt zum Saatgut greifen müssen, denn wer zu früh anfängt, bekommt eventuell beim späteren Auspflanzen Probleme mit Frost. Gedulden Sie sich bei vielen Gemüsesorten also lieber bis Februar oder März und säen Sie dann direkt ins Beet oder Gewächshaus. Vorkeimen dürfen Ende Januar beispielsweise schon Saatkartoffeln oder Süßkartoffeln. Im Februar sind es dann sogar noch mehr Pflanzen, was im Februar gesät werden kann, weiß RUHR24.

Die anderen Pflanzen können Sie der jeweiligen Anleitung entsprechend in Anzuchttöpfen vorziehen, dafür sollte aber die Ausstattung mit Pflanzenlampen stimmen, auch die Temperatur ist oft wichtig. Abhängig von der Pflanze, darf die dann, wenn es warm genug ist, ins Freiland umziehen oder ins Gewächshaus. *RUHR24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant