Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem

Fast blind, aber fleißig

Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem

Maulwurfshügel fallen uns im gepflegten Garten schnell auf. Wer das fleißige, aber geschützte Tier loswerden möchte, sollte den Maulwurf möglichst …
Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem

Winterharte Blume

Rosen mit Essig behandeln: Blattläuse mögen ihn gar nicht 

Sie sind klein und mit bloßem Auge nur schwer zu erkennen. Dafür ist der Schaden, den sie an Rosen und anderen Pflanzen anrichten, umso größer.
Rosen mit Essig behandeln: Blattläuse mögen ihn gar nicht 

Lästige Larven

Würmer in Zwetschgen: Mit Wellpappe vertreibt man den Pflaumenwickler

Wurmstichige Früchte können einem den Appetit verderben. Doch mit Wellpappe lässt sich der Pflaumenwickler von Zwetschgen und Mirabellen fernhalten.
Würmer in Zwetschgen: Mit Wellpappe vertreibt man den Pflaumenwickler

Nervige Insekten

Wespen im Garten: Vertreibt der Papierknäuel-Trick die Plagegeister? Expertin klärt auf
Wespen im Garten: Vertreibt der Papierknäuel-Trick die Plagegeister? Expertin klärt auf

Sanftes Hausmittel

Blattläuse an Tomaten: Milch hilft gegen die Schädlinge
Blattläuse an Tomaten: Milch hilft gegen die Schädlinge

Katzenklo vermeiden

Katze macht ständig ins Beet? Dann hilft die Verpiss-dich-Pflanze
Katze macht ständig ins Beet? Dann hilft die Verpiss-dich-Pflanze

Gegen Nacktschnecken-Befall

Kronkorken nicht wegwerfen – sie helfen gegen Schädlinge
Kronkorken nicht wegwerfen – sie helfen gegen Schädlinge

Straßenumleitung

Ameisen bekämpfen: Ein Klebeband stoppt die Plagegeister

Niemand möchte Ameisen in der Wohnung oder im Haus haben. Es gibt aber Hausmittel, mit denen man sie bekämpfen kann. Zum Beispiel das Klebeband.
Ameisen bekämpfen: Ein Klebeband stoppt die Plagegeister

Eklig oder nützlich?

Stubenfliegen in der Wohnung: Düfte schrecken die Keimschleudern ab

Stubenfliegen gehören zu den größten Fliegen bei uns. Vor allem in Innenräumen können sie schnell Keime auf unsere Lebensmittel übertragen.
Stubenfliegen in der Wohnung: Düfte schrecken die Keimschleudern ab

Besser Vorsicht!

Giftige Spinnen in Deutschland: Welche Arten Sie kennen sollten

Aufgrund des Klimawandels fühlen sich immer mehr exotische Giftspinnen in Deutschland pudelwohl. Welche Arten uns gefährlich werden können.
Giftige Spinnen in Deutschland: Welche Arten Sie kennen sollten

Thripse können Gewitter ankündigen

Plötzlich sind sie überall: So werden Sie Gewittertierchen los

Vor einem Gewitter tauchen plötzlich überall kleine Gewittertierchen auf. Woher kommen sie und wie bekämpft man sie am besten?
Plötzlich sind sie überall: So werden Sie Gewittertierchen los

Entenbrot ist Ententod

Enten füttern: An Weißbrot können die Vögel sterben

Enten vertragen längst nicht jedes alte Stück Brot, das wir ihnen vor die Füße werfen. Im schlimmsten Fall endet es für die Tiere sogar tödlich.
Enten füttern: An Weißbrot können die Vögel sterben

Vögel beobachten: Drei Dinge, die Sie dafür brauchen – und Tipps 

Vögel sind das ganze Jahr über in unseren Gärten unterwegs und suchen nach Futter und Wasser. Wie Sie die Tiere beobachten, erfahren Sie hier.
Vögel beobachten: Drei Dinge, die Sie dafür brauchen – und Tipps 

Effektiv vom Beet fernhalten

Schnecken bekämpfen: Eisen-III-Phosphat ist besser als Kaffeesatz

Schnecken sind lästige Schädlinge im Beet. Manche wollen sie mit Kaffeesatz, Kräutern oder Eierschalen loswerden. Doch es gibt etwas viel Effektiveres.
Schnecken bekämpfen: Eisen-III-Phosphat ist besser als Kaffeesatz

Sie vertragen nicht alles

Obst und Gemüse für Hunde: Leckerli aus dem Garten

Hunde im Garten, da ist Lebensfreude vorprogrammiert, aber was darf des Menschen bester Freund im Garten essen und was bereitet ihm Bauchschmerzen?
Obst und Gemüse für Hunde: Leckerli aus dem Garten

Schutz vor dem Biss

Hilfe gegen Zecken: Knoblauch und Kokosöl mögen die Tiere nicht

Mittel gegen Zecken gibt es viele, doch auch bestimmte natürliche Gerüchte mögen die Tiere nicht. Was wirklich dagegen hilft.
Hilfe gegen Zecken: Knoblauch und Kokosöl mögen die Tiere nicht

Juckreiz vorbeugen

Grasmilben bekämpfen: Rasenmähen schützt vor Quaddeln
Grasmilben bekämpfen: Rasenmähen schützt vor Quaddeln

Verkannter Allesfresser

Elstern im Garten sind für Singvögel weniger gefährlich als Katzen

Elstern haben den Ruf, Singvögel zu jagen. Dabei sind sie viel weniger gefährlich als Katzen und dezimieren sogar Schädlinge wie Maikäfer oder Mäuse.
Elstern im Garten sind für Singvögel weniger gefährlich als Katzen

Ausnahmeregelung

Vögel auf dem Balkon füttern: Für Tauben ist es nicht erlaubt

Vögel zu füttern ist auf dem Balkon erlaubt, auch im Sommer. Eine Ausnahme bilden Tauben, da diese mehr Krankheiten übertragen können.
Vögel auf dem Balkon füttern: Für Tauben ist es nicht erlaubt

Mittel im Test

Mücken: Welche Mythen stimmen – und was hilft wirklich? Insekten-Forscherin klärt auf

Sie lieben süßes Blut und scheuen Betrunkene: Um Mücken ranken sich zahlreiche Mythen. Was stimmt wirklich – und wie halten wir uns die Plagegeister vom Leib?
Mücken: Welche Mythen stimmen – und was hilft wirklich? Insekten-Forscherin klärt auf

Fliegende Nachtschwärmer

Motten im Zimmer: Einfach einfangen in vier Schritten

Motten besuchen viele Gartenfreunde im Sommer und Herbst. Sind die Fenster nicht verschlossen, finden sie den Weg zur Deckenlampe garantiert.
Motten im Zimmer: Einfach einfangen in vier Schritten

Filigraner Falter

Schmetterlinge anlocken: Das Taubenschwänzchen ist gerade sehr aktiv

Das Taubenschwänzchen schwärmt wie ein Kolibri von Blüte zu Blüte. Mit Petunien, Phlox und Sommerflieder können Sie den Schmetterling in Ihren Garten locken. 
Schmetterlinge anlocken: Das Taubenschwänzchen ist gerade sehr aktiv

Während Brutzeit

Phänomen „Spiegelkämpfer“: Drosseln gehen auf Autos los

Es hört sich wie ein Horrorfilm an – ist aber für eine Nachbarschaft Realität. Drosseln hacken gegen Fenster an Häusern und Autos. Laut NABU ist das normal.
Phänomen „Spiegelkämpfer“: Drosseln gehen auf Autos los