Feuerwanzen bekämpfen: Einsammeln ist die beste Methode

Gartentipps

Feuerwanzen bekämpfen: Einsammeln ist die beste Methode

Die Sonne im Frühling lockt die Feuerwanze aus ihrem Winterquartier. Die kleinen Tiere tauchen in Scharen im Garten auf. Sie bekämpfen? Ist …
Feuerwanzen bekämpfen: Einsammeln ist die beste Methode

Neue Erkenntnisse

Vogelgesang macht laut Studie so glücklich wie 124 Euro mehr Gehalt

Vogelgesang macht laut Studie so glücklich wie 124 Euro mehr Gehalt
Vogelgesang macht laut Studie so glücklich wie 124 Euro mehr Gehalt

Umwelt

Hohe Temperaturen als Gefahr für Vögel: Experten mit wichtigem Rat für Tiere

Heimische Tiere leiden unter anhaltender Trockenheit. Das Aufstellen von Wasserstellen für Vögel und Insekten können an trockenen Tagen helfen.
Hohe Temperaturen als Gefahr für Vögel: Experten mit wichtigem Rat für Tiere

Zu Ehren der Insekten

Weltbienentag am 20. Mai: Zahlreiche Arten sind gefährdet
Weltbienentag am 20. Mai: Zahlreiche Arten sind gefährdet

Maikäfer-Superfood

Engerlinge sind essbar: Doch im Garten schaden sie
Engerlinge sind essbar: Doch im Garten schaden sie

Der Schwarzblaue Ölkäfer ist hochgiftig

Giftiger Ölkäfer lebt unter uns – er kann sogar Menschen töten
Giftiger Ölkäfer lebt unter uns – er kann sogar Menschen töten

Natürliches Hausmittel

Blattläuse auf den Orchideen? Versuchen Sie Knoblauchwasser
Blattläuse auf den Orchideen? Versuchen Sie Knoblauchwasser

Kinderleichtes DIY-Projekt

Vogelscheuche selber basteln: So gelingt die Strohpuppe zur Abschreckung

Wer im Garten Obst oder sogar Getreide anbaut, der will nicht, dass seine Ernte angeknabbert oder verschmutzt wird. Eine Vogelscheue ist da sinnvoll.
Vogelscheuche selber basteln: So gelingt die Strohpuppe zur Abschreckung

Frisch geschlüpft

Schmetterlinge anlocken: Der Schwalbenschwanz liebt Möhren

Im Frühling schlüpfen die ersten Schmetterlinge – wie der Schwalbenschwanz. Mit Möhren, Dill und Löwenzahn locken Sie den schönen Falter in Ihren …
Schmetterlinge anlocken: Der Schwalbenschwanz liebt Möhren

Riese unter den Raupen

Weidenbohrer: Seine große Larve frisst zu gerne Bäume im Garten an

Weidenbohrer an sich sind keine Gefahr für Pflanzen, doch seine Larven richten teilweise großen Schaden an. Das können Sie dagegen tun.
Weidenbohrer: Seine große Larve frisst zu gerne Bäume im Garten an

Brutzeit unterstützen

Nistkästen für Meisen: Je nach Art braucht es eine andere Lochgröße

Im Frühjahr brüten wieder viele Vögel. Sie sind aus dem Süden dafür zu uns zurückgekehrt. Darunter auch die Meisen. Doch wie unterstützt man sie am …
Nistkästen für Meisen: Je nach Art braucht es eine andere Lochgröße

Aktionstage

Stunde der Gartenvögel im Mai: Zählen Sie jetzt mit!

Vom 13. bis 15. Mai können Sie an der „Stunde der Gartenvögel“ teilnehmen. Denn wie jedes Jahr ruft der Naturschutzbund (NABU) zum Vögel-Zählen auf.
Stunde der Gartenvögel im Mai: Zählen Sie jetzt mit!

Schneckenschutz im Garten: Mit einem Igel bleibt mehr Gemüse für Sie

Schnecken sind das Ärgernis für jeden Gärtner. Wenn Obst und Früchte angefressen sind, ist das frustrierend. Ein tierischer „Partner“ kann helfen.
Schneckenschutz im Garten: Mit einem Igel bleibt mehr Gemüse für Sie

Schutz vor Tieren

Sonnenblumen vor Vögeln schützen: mit Tüll und Ablenkung

Sonnenblumen gelten als pflegeleichter Hingucker im Garten. Doch was können Sie tun, damit Vögel und andere Tiere nicht über sie herfallen?
Sonnenblumen vor Vögeln schützen: mit Tüll und Ablenkung

Artenschutz und Bußgeld

Bienen und Wespen töten – kann Sie ein dickes Bußgeld kosten

Bienen und Wespen mögen manchmal lästig sein, doch töten sollte man die Insekten keinesfalls. Im schlimmsten Fall drohen hohe Bußgelder.
Bienen und Wespen töten – kann Sie ein dickes Bußgeld kosten

Kleine Sonnenanbeter

Eidechsen anlocken: Wildromantische Gärten ziehen die kleinen Reptilien an

Eidechsen sind faszinierende und eher scheue Tiere. Tierfreunde freuen sich daher oft umso mehr darüber, wenn sich eine in den eigenen Garten verirrt.
Eidechsen anlocken: Wildromantische Gärten ziehen die kleinen Reptilien an

Spuren im Garten lesen

Tierkot von Ratten, Igeln und Madern im Garten bestimmen: Wann Handlungsbedarf besteht
Tierkot von Ratten, Igeln und Madern im Garten bestimmen: Wann Handlungsbedarf besteht

Lieber nicht!

Schnecken mit Bier bekämpfen: Das lockt die Schädlinge noch mehr an

Gefräßige Schnecken im Beet sind der Albtraum jedes Hobbygärtners. Da lässt man sich allerhand einfallen, um sie loszuwerden. Bierfallen sind keine gute Idee.
Schnecken mit Bier bekämpfen: Das lockt die Schädlinge noch mehr an

Unbeliebter Vogel

Möwe im Garten: Mit Knoblauch und Cayenne-Pfeffer verscheuchen Sie das Tier

Möwen im Garten machen Lärm und können sogar richtig frech werden. Doch zum Glück gibt es einige Hausmittel, um die neugierigen Vögel zu vertreiben.
Möwe im Garten: Mit Knoblauch und Cayenne-Pfeffer verscheuchen Sie das Tier

Fleißige Helferlein

Springschwänze bekämpfen? Im Garten sind sie sogar nützlich

Viele Pflanzenfreunde finden die kleinen Hüpfer eklig oder haben Sorge, dass sie ihren Pflanzen schaden. Dabei können die Bodenbewohner ihnen viel Gutes tun.
Springschwänze bekämpfen? Im Garten sind sie sogar nützlich