Franziska Irrgeher

Franziska Irrgeher

Franziska Irrgeher ist Online-Redakteurin für das Portal 24garten.de. Sie behandelt dort vor allem die Themen Gartenpflege und -gestaltung, gesunde Ernährung, Selbstversorger und Zimmerpflanzen sowie Tiere im Garten.

Im Landkreis Fürstenfeldbruck in einem Dorf aufgewachsen, hat sie schon immer viel Zeit im Garten verbracht. Was ihr früher die Großeltern zu Aussaat, Baumpflege und Blumen beigebracht haben, setzt sie nun selbst um. Nach dem Bachelor und Masterstudium der Germanistik verschlug es sie zunächst zu Redaktionen und Agenturen, ehe sie Volontärin bei einem Testportal wurde, das sich auch mit Gartengeräten befasst.

Privat verbringt sie viel Zeit in der Natur, sei es beim Fotografieren oder der Gartenarbeit. Während der Garten immer mehr wilde Ecken und vogel- und insektenfreundliche Pflanzen bekommt, wurde aus ihrer Wohnung während der Corona-Pandemie ein echter Dschungel. Aktuell etwa 60 Zimmerpflanzen, darunter vor allem Calatheas, wollen versorgt werden und liefern immer wieder Inspiration für neue Themen. Wer Anregungen für Themen rund um Garten, Pflanzen und Ernährung hat, kann ihr gerne eine E-Mail schreiben.

Igel im Herbst: Die Tiere bereiten sich auf Winterschlaf vor
Gartentiere

Niedliche Gartengäste

Igel im Herbst: Die Tiere bereiten sich auf Winterschlaf vor

Igel im Garten sind etwas Tolles und viele wünschen sich die Stacheltiere als Gartenbewohner. Im Herbst bereiten sich Jungigel auf den Winter vor.
Igel im Herbst: Die Tiere bereiten sich auf Winterschlaf vor
Basilikum überwintern: Auf die richtige Sorte kommt es an
Gärtnern

Pflegeintensives Pflänzchen

Basilikum überwintern: Auf die richtige Sorte kommt es an

Basilikum schmeckt nach Süden, ist aber leider kälteempfindlich. Trotzdem kann man die zarte Pflanze überwintern, wenn man ein paar Dinge beachtet.
Basilikum überwintern: Auf die richtige Sorte kommt es an
Halloween-Pflanzen: Fünf Zimmerpflanzen, die zum Gruseln sind
Mein Garten

Flauschig oder schwarz

Halloween-Pflanzen: Fünf Zimmerpflanzen, die zum Gruseln sind

An Halloween darf eine schaurige Dekoration nicht fehlen. Wer Fenster oder das Regal gruselig gestalten will, kann auch zu Zimmerpflanzen greifen.
Halloween-Pflanzen: Fünf Zimmerpflanzen, die zum Gruseln sind
Laternen selber basteln: Ideen mit Naturmaterialien
Mein Garten

Licht im Dunkeln

Laternen selber basteln: Ideen mit Naturmaterialien

Laternen erleuchten die Dunkelheit. Besonders schön sind selbst gebastelte Laternen, die mit Blättern und anderen Naturmaterialien beklebt wurden.
Laternen selber basteln: Ideen mit Naturmaterialien
Kranke Zimmerpflanzen: Die 4 häufigsten Ursachen
Pflanzen

Erste Hilfe für grüne Mitbewohner

Kranke Zimmerpflanzen: Die 4 häufigsten Ursachen

Zimmerpflanzen sind tolle Mitbewohner, solange sie gesund sind. Werden die Blätter aber welk, gelb oder braun, gibt es mehrere Ursachen.
Kranke Zimmerpflanzen: Die 4 häufigsten Ursachen
Fehler bei Topfpflanzen: 8 Dinge, die beim Gärtnern mit Kübeln oft schiefgehen
Mein Garten

Praktische Gefäße

Fehler bei Topfpflanzen: 8 Dinge, die beim Gärtnern mit Kübeln oft schiefgehen

Kübel- und Topfpflanzen im Garten sind eine tolle Alternative. Die Pflanzen werden mobiler, doch bei der Pflege kann auch einiges schiefgehen.
Fehler bei Topfpflanzen: 8 Dinge, die beim Gärtnern mit Kübeln oft schiefgehen
Alter Reis kann krank machen: 3 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Gesund ernähren

Aufwärmen oder nicht?

Alter Reis kann krank machen: 3 Fehler, die Sie vermeiden sollten

Reis ist eine universelle Beilage und passt zu fast allem, bei der Menge verschätzt man sich aber schnell. Kann man alten Reis aufheben und essen?
Alter Reis kann krank machen: 3 Fehler, die Sie vermeiden sollten
Altweibersommer: Die wichtigsten Bauernregeln zum Wetter-Phänomen
Mein Garten

Warm und schön

Altweibersommer: Die wichtigsten Bauernregeln zum Wetter-Phänomen

Der Altweibersommer steht meist Ende September an und soll nochmal warmes Wetter bringen. Die Bauernregeln halten einiges zu dieser Wetterlage bereit.
Altweibersommer: Die wichtigsten Bauernregeln zum Wetter-Phänomen
Hochbeet im Garten: Acht Fehler, die Sie vermeiden sollten
Gärtnern

Praktisch und platzsparend

Hochbeet im Garten: Acht Fehler, die Sie vermeiden sollten

Ein Hochbeet ist eine tolle Erfindung und erleichtert die Gartenarbeit. Zumindest dann, wenn es richtig angelegt und befüllt wurde. Es gibt aber …
Hochbeet im Garten: Acht Fehler, die Sie vermeiden sollten
Vollmond-Kalender 2022: Datum, Uhrzeit und Namen für alle Monate
Mein Garten

Hell und dunkel

Vollmond-Kalender 2022: Datum, Uhrzeit und Namen für alle Monate

Vollmonde beschäftigen die Menschen, einige von uns schlafen schlecht. In unserem Kalender steht, wann alle Vollmonde 2022 zu sehen sind.
Vollmond-Kalender 2022: Datum, Uhrzeit und Namen für alle Monate
Kriebelmücke: Allergische Reaktionen sind möglich
Gartentiere

Lästiger Winzling

Kriebelmücke: Allergische Reaktionen sind möglich

Kriebelmücken sind winzig, leise und umschwirren den Menschen. Wenn sie zubeißen, kann das nicht nur schmerzhaft, sondern auch gefährlich werden.
Kriebelmücke: Allergische Reaktionen sind möglich
Silberfische in der Wohnung: Die besten Tipps, um sie loszuwerden
Gartentiere

Unscheinbare Mitbewohner

Silberfische in der Wohnung: Die besten Tipps, um sie loszuwerden

Sie sind klein, flink und tummeln sich gerne im Bad: Silberfische. Die Tierchen wollen nicht schaden, aber es ist lästig, sie zu Hause zu haben.
Silberfische in der Wohnung: Die besten Tipps, um sie loszuwerden
Stinkwanzen in der Wohnung: Mit einem Papier werden Sie die lästigen Insekten los
Gartentiere

Auf dem Vormarsch

Stinkwanzen in der Wohnung: Mit einem Papier werden Sie die lästigen Insekten los

Jedes Jahr wieder versuchen Wanzen, in unsere Häuser und Wohnungen zu kommen. Die Insekten suchen Nahrung und ein Quartier. So werden Sie sie los.
Stinkwanzen in der Wohnung: Mit einem Papier werden Sie die lästigen Insekten los
Zimmerpflanzen zurückschneiden: Nicht jede verträgt es
Mein Garten

Grenzen setzen

Zimmerpflanzen zurückschneiden: Nicht jede verträgt es

So schön Zimmerpflanzen auch sind: Irgendwann reicht der Platz nicht mehr aus und sie brauchen einen Rückschnitt. Der hat Vorteile für die Pflanzen.
Zimmerpflanzen zurückschneiden: Nicht jede verträgt es
Horn-Sauerklee bekämpfen: Aus Garten und Fugen entfernen
Gärtnern

Glück oder Unkraut

Horn-Sauerklee bekämpfen: Aus Garten und Fugen entfernen

Horn-Sauerklee breitet sich schnell aus. Blätter und Blüten sehen zwar schön aus, doch er ist nicht heimisch und seine Entfernung mühsam.
Horn-Sauerklee bekämpfen: Aus Garten und Fugen entfernen
Alte Küchentricks neu entdeckt: Omas Ideen immer noch aktuell
Gesund ernähren

One-Pot und Co.

Alte Küchentricks neu entdeckt: Omas Ideen immer noch aktuell

One-Pot-Gerichte sind keine neue Erfindung. Ganz im Gegenteil: Was die Großeltern schon wussten, wird aktuell wieder zum Trend.
Alte Küchentricks neu entdeckt: Omas Ideen immer noch aktuell
Reinigung von Terrassenplatten und Fugen: Auf Essig verzichten
Mein Garten

Hausmittel und Hochdruckreiniger

Reinigung von Terrassenplatten und Fugen: Auf Essig verzichten

Einmal im Jahr benötigen Terrasse und Fugen eine Auffrischungskur. Um Dreck und Unkraut zu entfernen, ist Essig aber nicht geeignet.
Reinigung von Terrassenplatten und Fugen: Auf Essig verzichten
Verbotene Gartenpflanzen: Welche Pflanzen Sie keinesfalls ungenehmigt anbauen sollten
Mein Garten

Schön, aber illegal

Verbotene Gartenpflanzen: Welche Pflanzen Sie keinesfalls ungenehmigt anbauen sollten

Die meisten Gartenpflanzen sind dekorativ. Doch dann gibt es auch Pflanzen, die schlichtweg verboten sind: Beim ungenehmigten Anbau droht Strafe.
Verbotene Gartenpflanzen: Welche Pflanzen Sie keinesfalls ungenehmigt anbauen sollten
Stubenfliegen in der Wohnung: Bestimmte Düfte vertreiben die Keimschleudern
Gartentiere

Eklig oder nützlich?

Stubenfliegen in der Wohnung: Bestimmte Düfte vertreiben die Keimschleudern

Stubenfliegen gehören zu den größten Fliegen bei uns. Vor allem in Innenräumen können sie schnell Keime auf Lebensmittel übertragen.
Stubenfliegen in der Wohnung: Bestimmte Düfte vertreiben die Keimschleudern
Hitze im Garten: 10 Tipps, um die Pflanzen zu schützen
Gärtnern

Wasser marsch?

Hitze im Garten: 10 Tipps, um die Pflanzen zu schützen

Wenn es im Sommer richtig heiß wird, wünscht man sich oft kühle Räume. Auch die Pflanzen im Garten brauchen dann die passende Pflege.
Hitze im Garten: 10 Tipps, um die Pflanzen zu schützen
Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem
Gartentiere

Fast blind, aber fleißig

Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem

Maulwurfshügel fallen uns im gepflegten Garten schnell auf. Wer das fleißige, aber geschützte Tier loswerden möchte, sollte den Maulwurf möglichst …
Maulwurf vertreiben: Mit Lärm und Gerüchen kein Problem
Rasenpflege-Fehler: Nicht zur falschen Tageszeit gießen
Gärtnern

Sattes Grün oder verbranntes Gras?

Rasenpflege-Fehler: Nicht zur falschen Tageszeit gießen

Rasenpflege beschäftigt alle Gartenbesitzer im Sommer. Damit der Rasen lange saftig grün bleibt und keinen Schaden nimmt, muss die Pflege stimmen.
Rasenpflege-Fehler: Nicht zur falschen Tageszeit gießen
Garten im August: Was blüht im August und welche Blumen Sie im August pflanzen können
Jahreszeitenkalender

Ernte und Aussaat vor dem Herbst

Garten im August: Was blüht im August und welche Blumen Sie im August pflanzen können

Der Gartenmonat August bringt viel Arbeit für Hobbygärtner mit sich. Neben der Ernte steht auch schon der Anbau für das letzte Gemüse des Jahres an.
Garten im August: Was blüht im August und welche Blumen Sie im August pflanzen können
Auberginen ernten: Hat sie innen grüne Stellen, ‭ist sie unreif 
Gärtnern

Leckere Früchte

Auberginen ernten: Hat sie innen grüne Stellen, ‭ist sie unreif 

Auberginen aus dem eigenen Garten schmecken gut und sparen Geld. Wann die Früchte reif sind, kann man an einigen Hinweisen erkennen.
Auberginen ernten: Hat sie innen grüne Stellen, ‭ist sie unreif 
Hortensien verbrannt: Meist hilft ein neuer Standort
Gärtnern

Braune Blätter

Hortensien verbrannt: Meist hilft ein neuer Standort

Auch Hortensien können im Sommer einen Sonnenbrand bekommen. Dann helfen nur Notfallmaßnahmen wie ein Standortwechsel, um die Pflanze zu retten.
Hortensien verbrannt: Meist hilft ein neuer Standort